2 Euro Münze 2009, Wirtschafts- und Währungsunion, Deutschland, 5 Prägezeichen

34,50 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 5-7 Tage
  • 050257
Die 2-Euro-Münzen aus dem Jahr 2009 aus Deutschland wurden anlässlich der "Wirtschafts- und... mehr
Produktinformationen "2 Euro Münze 2009, Wirtschafts- und Währungsunion, Deutschland, 5 Prägezeichen"
Die 2-Euro-Münzen aus dem Jahr 2009 aus Deutschland wurden anlässlich der "Wirtschafts- und Währungsunion" geprägt. Sie haben ein Gewicht von jeweils 8,5 Gramm und einen Durchmesser von jeweils 25,75 mm. Die Prägequalität der 2-Euro-Münzen ist prägefrisch. Der Ring ist aus Kupfer-Nickel und das Zentrum aus Nickel-Messing. Sie erhalten alle 5 Prägezeichen.

Als Europäische Wirtschafts- und Währungsunion wird eine Vereinbarung zwischen den Mitgliedstaaten der Europäischen Union bezeichnet. Das Hauptziel der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion-Regelungen ist die Ergänzung des Europäischen Binnenmarktes durch eine gemeinsame Währung mit hoher Preisniveaustabilität.

Die 27 EU-Staaten haben bisher die Europäische Wirtschafts- und Währungsunion-Vereinbarung in unterschiedlichem Maße umgesetzt. Die Währung Euro haben bisher 17 der 27 EU-Staaten eingeführt ("Eurozone"): Belgien, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Luxemburg, Malta, die Niederlande, Österreich, Portugal, Slowakei, Slowenien, Spanien und Zypern. Diese 17 Staaten koordinieren ihre Wirtschafts- und Finanzpolitik im Rahmen der Euro-Gruppe. Von den übrigen zehn EU-Staaten sind sieben verpflichtet, den Euro einzuführen. Sobald sie die vereinbarten Konvergenzkriterien erreichen. Die drei EU-Staaten Dänemark, Großbritannien und Schweden haben "de jure" bzw. "de facto". Eine Ausstiegsoption, den Euro nicht einzuführen. Auch die zehn EU-Staaten, die bisher nicht Teil der Eurozone sind, haben in verschiedenen Aspekten die Europäische Wirtschafts- und Währungsunion-Regelungen umgesetzt. Und sie koordinieren bestimmte Bereiche ihrer Wirtschafts- und Währungspolitik mit der Gruppe der 17 Staaten der Eurozone.

Motiv der 2-Euro-Münzen aus Deutschland 2009

Die 2-Euro-Münzen zeigen eine antike Münzform auf der sich ein Strichmännchen befindet, welches das Euro-Zeichen in der Hand hält.

© BADV - Künstler: Georgios Stamatopoulos
                Fotograf: Hans-Joachim Wuthenow
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2 Euro Münze 2009, Wirtschafts- und Währungsunion, Deutschland, 5 Prägezeichen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen