• Kostenloser Versand ab 100,00 EUR
  • Kostenlose Rücksendung
  • 30 Tage Rückgabe-Garantie

5-Mark-Münze 1983, Schloßkirche zu Wittenberg, DDR

34,90 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 5-7 Tage
  • 055983
Die DDR prägte im Jahr 1983 eine 5-Mark-Münze, die die Schloßkirche zu Wittenberg zeigt. Sie hat... mehr
Produktinformationen "5-Mark-Münze 1983, Schloßkirche zu Wittenberg, DDR"

Die DDR prägte im Jahr 1983 eine 5-Mark-Münze, die die Schloßkirche zu Wittenberg zeigt. Sie hat einen Durchmesser von 29 mm und ein Gewicht von 9,6 Gramm. Die 5-Mark-Münze besteht aus Neusilber.

Das Schloss mit der Schlosskirche Allerheiligen wurde von 1490 bis 1511 unter Friedrich dem Weisen erbaut. Die Schlosskirche bildet den dritten Flügel. Von den beiden Schlosstürmen wurde 1892 einer zum Kirchturm umgebaut. Die Schlosskirche war berühmt für ihre künstlerische Ausstattung und die einzigartige Reliquiensammlung Friedrich des Weisen. Sie diente seit 1507 auch als Universitätskirche. 1760 im Siebenjährigen Krieg brannte die Kirche. Sie wurde 1892 als "Denkmal der Reformation" wieder aufgebaut.

Die hölzerne Kirchentür diente der Universität als "Schwarzes Brett". Der Augustinerpater Dr. Martin Luther heftete am 31. Oktober 1517 seine 95 Thesen an diese Kirchentür. Um zur Disputation über den Zustand der Kirche aufzufordern. Damit begann die Reformation. An die Stelle der 1760 verbrannten Holztür ließ König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen eine Bronzetür mit den lateinischen 95 Thesen setzen. Darüber sieht man ein Gemälde. Rechts Luther mit der deutschen Bibel und links Melanchthon mit der Augsburger Konfession und im Hintergrund Wittenberg.

Motiv der 5-Mark-Münze

Die Bildseite der 5-Mark-Münze zeigt die Schloßkirche zu Wittenberg aus der Vogelperspektive. Die Wertseite zeigt einen Hammer und einen Zirkel im Ährenkranz (Staatswappen der DDR).

Land: DDR
Wert / Währung: 5 Mark
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "5-Mark-Münze 1983, Schloßkirche zu Wittenberg, DDR"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.