Preis anfragen

Pflichtfeld
  • Kostenloser Versand ab 100,00 EUR
  • Kostenlose Rücksendung
  • 30 Tage Rückgabe-Garantie

Antinoos, Münzen und Medaillons - Münz-Katalog, 1. Auflage 2014, Battenberg Verlag

34,90 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 7-10 Tage
Preis anfragen

Pflichtfeld
  • 954631
Im Vordergrund steht nicht mehr die schematische Gliederung, sondern die kultur- und... mehr
Produktinformationen "Antinoos, Münzen und Medaillons - Münz-Katalog, 1. Auflage 2014, Battenberg Verlag"
  • Im Vordergrund steht nicht mehr die schematische Gliederung, sondern die kultur- und religionsgeschichtliche Aussage der Prägungen für Antinoos
  • 160 Seiten, 17 x 24 cm, durchgehend farbige Abbildungen, Hardcover

Das vorliegende Buch mit seinen ästhetisch ansprechenden Bildern dürfte nicht nur Numismatiker und Historiker, sondern in gleicher Weise auch Kunst- und kunstgeschichtlich interessierte Leser ansprechen.
Neben der kunstgeschichtlichen Betrachtung und dem historischen Hintergrund der Medaillons spielt in diesem Buch die Religionsgeschichte eine herausragende Rolle.

 

Im Jahr 130 n. Chr. ertrank Antinoos, der Favorit des römischen Kaisers Hadrian (117-138 n.Chr.), im Alter von 19 Jahren im Nil, als sich die kaiserliche Entourage in Ägypten aufhielt. Wenig später wurde er auf Geheiß des Herrschers zum Gott erklärt und ihm wurden kultische Ehren zuteil. Obwohl es unüblich war, Personen, die nicht dem Kaiserhaus angehörten, in dieser Weise zu würdigen, gibt es von Antinoos sehr viele überlieferte Bildnisse in den verschiedensten Kunstgattungen, was die heraus-ragende Wertschätzung des Jünglings durch Hadrian belegt.

Die ausgesprochen seltenen Medaillons mit dem Bild des Antinoos, die heute Höchstpreise in Münz-auktionen erzielen, erfreuten sich bereits in der Antike großer Beliebtheit.

Hersteller: Battenberg Verlag
Münzenzubehör: Kataloge
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Antinoos, Münzen und Medaillons - Münz-Katalog, 1. Auflage 2014, Battenberg Verlag"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.