• Kostenloser Versand ab 100,00 EUR
  • Kostenlose Rücksendung
  • 30 Tage Rückgabe-Garantie

Hansestadt Lübeck, 100 Euro Goldmünze 2007, Deutschland

799,00 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 10-14 Tage
  • 054781
Die 100-Euro-Goldmünze aus dem Jahr 2007 ist dem Thema "UNESCO-Weltkulturerbe" gewidmet und... mehr
Produktinformationen "Hansestadt Lübeck, 100 Euro Goldmünze 2007, Deutschland"

Die 100-Euro-Goldmünze aus dem Jahr 2007 ist dem Thema "UNESCO-Weltkulturerbe" gewidmet und zeigt die Hansestadt Lübeck. Sie hat einen Nennwert von 100 Euro und besteht aus 999,9 Feingold. Die 100-Euro-Goldmünze hat ein Gewicht von 15,55 Gramm und einen Durchmesser von 28mm. Sie hat einen geriffelten Münzrand.

Die Hansestadt Lübeck ist eine kreisfreie Stadt im Norden Deutschlands und im Südosten Schleswig-Holsteins an der Ostsee (Lübecker Bucht). Sie hat nach der Landeshauptstadt Kiel die meisten Einwohner und ist eines der vier Oberzentren des Landes. Flächenmäßig ist sie die größte Stadt in Schleswig-Holstein. Die mittelalterliche Lübecker Altstadt ist Teil des UNESCO-Welterbes. Die nächstgelegenen großen Städte sind

  • Hamburg etwa 65 Kilometer südwestlich,
  • Kiel etwa 78 Kilometer nordwestlich und
  • Schwerin etwa 68 Kilometer südöstlich.

Lübeck grenzt unmittelbar an die Europäische Metropolregion Hamburg an. Lübeck wird auch „Stadt der Sieben Türme“ und „Tor zum Norden“ genannt.

UNESCO-Weltkulturerbe

Mit dem mittelalterlichen Stadtkern der Hansestadt Lübeck wurde 1987 erstmals in Nordeuropa eine ganze Altstadt von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Ausschlaggebend waren dabei zum einen die markante Stadtsilhouette und die geschlossen erhaltene vorindustrielle Bausubstanz, zum anderen auch der für die archäologische Erforschung des mittelalterlichen Städtewesens außerordentlich ergiebige Untergrund.

Der von der UNESCO geschützte Bereich bezieht die wichtigsten Bauwerke Lübecks ein:

  • den Baukomplex des Rathauses,
  • das Burgkloster,
  • den Koberg - ein vollständig erhaltenes Viertel des späten 13. Jh. - mit Jakobskirche, Heiligengeist-Spital und den Baublöcken zwischen Glockengießer- und Aegidienstraße, das Viertel der Patrizierhäuser des 15. und 16. Jh. zwischen Petrikirche und Dom,
  • das Holstentor und
  • die Salzspeicher am linken Traveufer.

Copyright: Bundesamt für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen

Fotograf: Hans-Joachim Wuthenow, Berlin
Künstler:  Bodo Braschat

Zustand / Prägequalität: Stempelglanz
Wert / Währung: 100 Euro
Metallegierung: Goldmünze
Land: Deutschland
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hansestadt Lübeck, 100 Euro Goldmünze 2007, Deutschland"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fußball-WM - Silberdollar 1994, 1 Dollar Silbermünze, USA
Fußball-WM - Silberdollar 1994, 1 Dollar...
Inhalt 1 Stück
46,90 € 53,90 €
Sommerspiele Brasilien 2016 - Langstreckenlauf/Bögen von Lapa, Silbermünze, Brasilien
Sommerspiele Brasilien 2016 -...
Inhalt 1 Stück
99,50 €
Komplette Sammlung aller sechs 20 Euro Goldmünzen Deutscher Wald, inkl. Holzkassette
Komplette Sammlung aller sechs 20 Euro...
Inhalt 1 Stück
1.998,00 € 2.244,00 €
Zuletzt angesehen